Jetzt unverbindlich

anfragen!

calenderbild
calenderbild

Energiepunkte am Abtenauer Campingplatz Oberwötzlhof

Eine großartige Neuentdeckung auf unserem Gelände.

 

 Eingebettet in einem wunderschönen Alpenpanorama befinden sich auf unserem Gelände zwei ganz besondere Erdenergie-Felder.

Unter Erdenergie-Felder versteht man besondere Plätze auf der Erde, die eine ganz spezifische Ausstrahlung und Energie aufweisen. Mit Hilfe von Wünschelrute und Pendel können solche Felder bestimmt  und durch die Messung der Boviseinheiten klassifiziert werden. Harmonische und energiegeladene Plätze helfen uns Menschen selbst wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Daher wurden und werden solche Plätze seit jeher von Menschen aufgesucht und zum Teil durch besondere Bauten oder Pflanzungen gekennzeichnet.

Die mächtige Esche auf unserem Hof steht auf einem sogenannten „weißen Energieplatz“ mit 16000 Boviseinheiten. An solchen Plätzen kann man sehr gut meditieren und Verbindung zu seinem Innersten aufnehmen, gleichzeitig wird die Lebenskraft gesteigert. 

Die Esche steht in der Mythologie für den Weltenbaum, aus welchem das Universum erschaffen wurde. Die Esche ist somit die Quelle unbegrenzter, unerschöpflicher Energie. Mit ihrer Hilfe kann man in Ruhe seine Kräfte sammeln, um dann ausdauernd und zäh seine Ziele zu verfolgen. Gleichzeitig gibt sie uns neue Impulse um bisher ungeahnte verschlossene Welten zu entdecken.

Sie können die Energie der Esche selbst spüren, in dem Sie sie einfach mit den Handflächen berühren und inne halten.

 

In unmittelbarer Nähe zur Esche befindet sich ein weiteres Kraftfeld.

Hier drückt eine Wasserquelle von unten nach oben. Solch ein Vorkommnis wird als „blinde Quelle“ bezeichnet. Die Hauptfarbe dieses heilenden Kraftfeldes mit 26000 Boviseinheiten ist orange. Orange steht für die Lebensfreunde und für die Kreativität. Auch dem zweiten Chakra ist die Farbe Orange zugeordnet, so steht dieses Kraftfeld in engem Bezug zum  zweiten Chakra. Besonders bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang wird die Wirkung  dieses Feldes durch das gold-orange Licht verstärkt.

1999 wurde  hier ein kleines Heiligenhäuschen errichtet. Dies geht in Resonanz mit dem zweiten Chakra des durch die blinde Quelle erzeugten stark harmonisierenden Kraftfeldes  und verstärkt die Wirkung. Das zweite Chakra steht in Zusammenhang mit der göttlichen Schöpferkraft, dem Gebären und der Mutterenergie (Mutter Gottes).

Dieses Feld wirkt sich ganz besonders harmonisierend aus, alleine wenn man sich dort aufhält. Ob in Meditation, in Entspannung, einzeln oder in Zweisamkeit – erleben Sie den Energiefluss am eigenen Leib, spüren Sie die Kraft der Erde und fühlen Sie wie die Harmonie des Platzes auf Sie übergeht.

 

Von beiden Punkten aus genießen sie einen atemberaubenden Blick auf die wunderschöne Umgebung, geprägt von Bergen und Wäldern.

 

Besuchen Sie unseren Campingplatz und genießen Sie die wunderbare Natur, den einmaligen Ausblick und die besondere Kraft unseres Platzes.